htmlentities($this->newsarticle->headline)

Verfolgte Christin: AfD-Abgeordnete fordern Asyl für Asia Bibi


In einem Brief an Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) und Innenminister Thomas Strobl (CDU) fordern die AfD-Landtagsabgeordneten Lars Patrick Berg, Klaus Dürr, Daniel Rottmann und Harald Pfeiffer die Gewährung von Zuflucht für Asia Bibi und ihre Familie mit fünf Kindern in Baden-Württemberg.

„Nach unserer Überzeugung gibt es weltweit derzeit niemanden, der dringender des Schutzes bedarf als Frau Bibi und ihre Familie. Täglich werden im Rahmen von Resettlement-Programmen Personen aus humanitären Gründen in Deutschland aufgenommen, deren Notlagen weitaus weniger dringlich sind als jene der Frau Bibi.“, schreiben die vier Abgeordneten und appellieren weiter: „Bitte retten Sie eine unschuldige christliche Familie vor dem sicheren Tod!“

Folter und andere schwere Menschenrechtsverletzungen seien auch nicht auszuschließen. Die christliche Minderheit in Pakistan sehen die Abgeordneten der AfD in großer Not. „Menschenrechte gelten aus Sicht hoher muslimischer Geistlicher in Pakistan für Christen nicht!“, so Rottmann, der auch dem Arbeitskreis Christen in der AfD angehört.

Lars Patrick Berg verweist auf die Ermordung von Politikern in Pakistan, die die Einhaltung von Recht und Gesetz sowie Trennung von Staat und Religion gefordert hatten. Pakistan sei für Asia Bibi und ihre Familie nicht sicher. „Frau Aras, hier ist wirklich höchste Not an Leib und Leben! Bitte handeln Sie!“, so Berg, der auch entwicklungspolitischer Sprecher seiner Fraktion ist, abschließend.

Weitere Beträge

Kommunismus – Was vom Gehalt übrig bleibt - Kritik am Ehegattensplitting

Autobahn-Blockaden bei Hochzeiten sind kein Brauchtum und gehören konsequent unterbunden!

Verflechtungen zwischen Umweltlobby und Regierung

ZDF und ARD finanzieren fürstliche Betriebsrenten durch Zwangsgebühren

Kulturpolitik für die Zukunft – „Kunst und Kultur in ländlichen Räumen“

Hohes Armutsrisiko bei Erwerbsunfähigkeit

Hohe Heimkosten machen pflegebedürftige Menschen zum Sozialfall!

AfD Karlsruhe-Land für den Kommunalwahlkampf gut aufgestellt

Hochschulmedizin BW – Investitionsstau Medizin- und Labortechnik & IT

Kunstpreisverleihung zum Aschermittwoch in der Freien Kunstschule Stuttgart

Wird der Verfassungsschutz zum Fall für den Verfassungschutz?

AfD-Baden-Württemberg mit neuer Doppelspitze

Illegale Migranten durch Verfahrensverzögerung im Land gehalten

Vollsperrung der Rheinbrücke Maxau Karlsruhe

Widerstand gegen die ITEC-Messe in Stuttgart

Regierung unterstützt vom Verfassungsschutz beobachtete Linksextremisten

Fremdsprachenunterricht ab der 1. Grundschulklasse - Ergebnisse überzeugen nicht!

Rückhalteraum Elisabethenwört – Gescheiterte Öffentlichkeitsbeteiligung

Grünen-Politiker in millionenschweren Betrugsskandal im Stuttgarter Klinikum verstrickt

Ertüchtigung der Salierbrücke Unerwartete Schadstoffbelastungen & Aufhebung der Sperrung im Kreuz Speyer

Rückkehr des abgelehnten Kameruner Asylbewerbers Alassa M. nach Baden-Württemberg – Linksextremisten rufen zu Revolution und Mord auf

Grüne Verstrickungen - Der millionenschwere Betrugsskandal im Stuttgarter Klinikum

Grundsanierung der Rheinbrücke Maxau Karlsruhe – Massive Beeinträchtigung für Verkehrsteilnehmer

Gravierende Beeinträchtigungen durch Vollsperrung der Salierbrücke

Antifa und Mitglieder der „etablierten“ Parteien offiziell Seite an Seite

Flüchtlinge sollen in Baden-Württemberg zukünftig Züge steuern

Grüne & SPD - Verfassungsschutz

Angriffsvideo auf Magnitz von Bremer Polizei bearbeitet

AfD-Fans soll das Wahlrecht entzogen werden

Entrechtung der Bürger - CDU-Europaabgeordnete fordert Einschränkung von Bargeld in Deutschland