Aktuelle Beiträge

Verfolgen Sie meine politische Arbeit in der AfD-Fraktion im Stuttgarter Landtag und lesen Sie meine regelmäßigen Beiträge zur aktuellen Debatte.

 


htmlentities($this->newsarticle->headline)

Freiburg – Haupttäter der Gruppenvergewaltigung war polizeibekannter Serienvergewaltiger


Nach der Gruppenvergewaltigung in Freiburg an einem 18jährigen Mädchen durch mehrere Migranten aus Syrien kommen zunehmend Details ans Licht. Der Haupttäter, Majd H., ein 21jähriger Syrer, stand bereits wegen drei weiteren Sexualdelikten und Körperverletzung im Fokus der Ermittlungsbehörden. Bereits 2017 hatte er in seiner eigenen Wohnung an einer Gruppenvergewaltigung teilgenommen. Die vorangegangenen Vergehen des polizeibekannten Syrers reichten den Richtern nicht aus, um ihn bereits in der Vergangenheit zu Inhaftieren.

Laut Bild war im Haftbefehl, der am 10. Oktober gegen ihn erlassen wurde, vermerkt, dass es sich bei ihm um einen gefährlichen Intensivtäter handelt. Trotzdem sollte er erst am 23. Okt. verhaftet werden. Die bestialische Vergewaltigung reichte offenbar nicht aus, den Täter direkt zu verhaften.

Nun zu einem weiteren höchst aktuellen Thema: Dem Migrationspakt, der Migranten aus aller Welt weitgehende Rechte zur Migration nach Europa zusichert, auch nach Deutschland. Merkel will diesen Pakt am 11. Dezember 2018 in Marrakesch annehmen.

Beachtlich: Unter Ziel 13 des „Pakts“ heißt es wörtlich: “Freiheitsentziehung von Migranten nur als letztes Mittel und Bemühung um Alternativen“.

Wird dieser Pakt in der BRD bereits seit geraumer Zeit insgeheim nach Anweisung umgesetzt?

Bemerkenswert auch: Unter Ziel 17 des Pakts sollen sogenannte „Hassstraftaten gegen Migranten“ strafrechtlich verfolgt werden. Was genau mit „Hassstraftaten gemeint ist, wird nicht näher ausgeführt. Jedoch: bereits Kritik an Migration soll nach Inkrafttreten des Pakts verfolgt werden.

„Hassstraftaten“ oder andere Vergehen von Migranten gegen Einheimische, einschließlich Vergewaltigung, Mord und Todschlag, werden in diesem Pakt übrigens an keiner Stelle thematisiert.

Was Deutschland, insbesondere Frauen und Mädchen, nach offizieller Annahme des Pakts durch Merkel bevorsteht, dürfen wir ahnen.

Quellen:

https://blog-halle-leaks/haupttäter -der-massenvergewaltigung-von-freiburg-ist-polizeibekannter-serienvergewaltiger

https://trojaeinst.wordpress.com/.../neues-detaiil-zu-freiburger-gruppenvergewaltigung

https://www.journalistenwatch.com/2018/10/25/un-migrationspakt-der-vollstaendige-text

Weitere Beträge

SPD-Senator lässt Polizeistatistik fälschen – wer noch?

Die Gefängnisse im Land stehen am Rande des Kollaps

Reduzierung der Grunderwerbsteuer ist längst überfällig!

Verfolgte Christin: AfD-Abgeordnete fordern Asyl für Asia Bibi

Freiburg – Haupttäter der Gruppenvergewaltigung war polizeibekannter Serienvergewaltiger

Maaßens Abschiedsrede zeigt deutlich wie noch nie die Prioritäten von Merkels GroKo und ihren Medien-Sympathisanten: Falsche Behauptungen auf Kosten der inneren Sicherheit

Gratulation an die hessischen Parteifreunde zum überzeugenden Einzug in den Landtag

Doppelpass - Täuschung mittels Statistik

Die Bayernwahl und der Höhenflug der Grünen

Übergriffe auf Ärzte in Baden-Württemberg haben stark zugenommen

Justizvollzugsbedienstete müssen Schutzhandschuhe selbst bezahlen

Ausländerkriminalität explodiert – Statistik verschleiert – Medien täuschen

Rückkehr zur zweistufigen Beurteilung von Lehrkräften zur Sicherung der Unterrichtsqualität

Wahl in Bayern Aufbruchsignal für Konservative

Vera Kosova ist seit kurzem Bundesvorsitzende der JAfD

Feinstaubalarm & Dieselfahrverbote - EU & Merkel zerstören Deutschlands Wirtschaft

Gespaltenes Deutschland – am Tag der Deutschen Einheit

AfD stellt sich hinter die Forderungen der Arge Stuttgart zur Sicherung der Unterrichtsversorgung

Burka-Verbot der Christdemokraten: Das perfide Spiel der CDU Baden-Württemberg

Der "Fall" Maaßen - Rückzugsgefecht des politischen Establishments

BitBW beendet Zusammenarbeit mit ITEOS

Bildungsplattform und Digitalstrategie des Landes gescheitert

Fall Maaßen – Merkel gefährdet innere Sicherheit und demütigt Seehofererneut

Rücktritt von Ministerin Theresia Bauer (Grüne) überfällig

AfD-Fraktion findet Überwachungsdebatte ungeheuerlich

Linker Millionär fordert Abschaffung des Sozialstaates zugunsten von Masseneinwanderung aus Afrika

Forderung nach „Überprüfung der Lehrinhalte“ dient Ablenkung vom Versagen in der Bildungspolitik

BAMF-Skandal erst der Anfang - Dublin III – Illegale Migration wird legalisiert

Ubstadt-Weiher im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum berücksichtigt

Was ist dran an den Gerüchten über eine Grundgesetz-Änderung?